Portrait

Für die Gesundheit - nicht nur die der Füße.


Podologe ist ein nichtärztlicher Heilberuf, der fundiertes Wissen aus verschiedenen medizinischen Teilbereichen vereint, wie Orthopädie, Dermatologie, Diabetologie. Podologen versuchen durch vernetztes und primär prophylaktisches Denken und Handeln, in Zusammenwirkung mit Ärzten und Orthopädietechnikern, eine ganzheitliche Betrachtung zu bewirken.

Wilma Albrandt-Stang
ausgebildete Krankenschwester & Podologin

Mein Name ist Wilma Albrandt-Stang. Ich bin ausgebildete Krankenschwester mit langjähriger Erfahrung und Podologin. Seit 2003 sorge ich erfolgreich dafür, dass Menschen „gut zu Fuß“ sind, seit 01.04.2015 bin ich staatlich geprüfte Podologin.

Längst hat sich das Berufsbild von der klassischen Fußpflege und der Pediküre hin zum medizinischen Fachberuf entwickelt. Als Podologin unterstütze ich die Arbeit der Ärzte, kann Veränderungen am Fuß rechtzeitig erkennen, vorbeugende Maßnahmen ergreifen und mit Ratschlägen zur Seite stehen.

Als Kassen zugelassene Praxis führe ich heilberufliche Tätigkeit mit Schwerpunkt auf Diabetiker und strapazierte Füße aus.

Höchste Priorität


Ganz wichtig sind für mich die persönliche Beratung und eine private Atmosphäre, in der Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Wilma Albrandt-Stang
Ausgebildete Krankenschwester & Podologin

Die Praxis


Sie möchten sich einen besseren Eindruck über unsere Praxis verschaffen?

Dann schauen Sie sich in der Galerie einige Impressionen aus unserer Praxis an.

Galerie